Eine arbeitsreiche, aber erfolgreiche Woche – Teil 3

Nach der leckeren Kuchenstärkung ging es wieder raus. Für meine Helfer aber nicht mehr zum Arbeiten, sondern für einen ganz besonderen Spaß: Bogenschießen! Wolfgang ist schon ein wahrer Meister darin und hat sich angeboten, uns ein wenig in die Geheimnisse des Bogenschießens einzuweisen. Er hat zwei seiner Bögen mitgebracht, jede Menge Pfeile, eine Zielscheibe und extra für uns seine Tracht angezogen. Eigentlich müsste ab hier Wolfgang weitererzählen, denn ich weiß über die Tradition des Bogenschießens – nichts! Na ja, sagen wir mal, kaum etwas.

Es sieht so leicht aus (kennt man ja noch aus der Kindheit): Man muss den Pfeil mit der Hand abstützen, die Sehne des Bogens ordentlich spannen und loslassen. Und der Pfeil fliegt ins Ziel. Ein bisschen zielen üben gehört dazu und ein bisschen Training… Von wegen!

Es fängt schon damit an, dass man den Bogen "aufbauen", sprich die Sehne auf den Bogen spannen muss. Hätte ich das ohne Anleitung machen müssen, um mir damit mein Wild zu erlegen – ich wäre verhungert!

Dann den Pfeil auf die Hand legen, die den Bogen hält und tüchtig ziehen. Boah, wie viel Kraft das kostet, die Sehne zu spannen! Das hätte ich nicht gedacht. Und eigentlich habe ich ganz ordentliche "Muckies". Ich habe nur drei Pfeile abgeschossen, weil ich unbedingt weiter an meinem Hundezaun werkeln wollte. Das Hundenetz kann ich nämlich ohne fremde Hilfe auch allein spannen und ich wollte die Hunde noch am selben Abend ohne Leine auf die Weide lassen! Aber zurück zum Bogenschießen.

Angela, Annette und Kerstin haben sich bei den Übungen gegenseitig gefilmt und fotografiert. Ich beginne mit dem Video. Es ist recht lang, dauert also eine Weile, ehe es geladen ist! Klickt wie immer auf das Foto:

CIMG7877

Die tollen Bilder will ich euch auch nicht vorenthalten. Achtung, es sind sehr viele!

 CIMG7779 CIMG7780 CIMG7781 CIMG7782 CIMG7783 CIMG7786 CIMG7787 CIMG7793

  CIMG7795 CIMG7796 CIMG7797 CIMG7798 CIMG7803 CIMG7804 CIMG7805 CIMG7806 CIMG7807 CIMG7809 CIMG7810 CIMG7811 CIMG7812 CIMG7813 CIMG7814 CIMG7815 CIMG7816 CIMG7820 CIMG7822 CIMG7823 CIMG7824 CIMG7825 CIMG7826 CIMG7827 CIMG7828 CIMG7829 CIMG7830 CIMG7831 CIMG7832 CIMG7833 CIMG7836 CIMG7839 CIMG7841 CIMG7842 CIMG7843 CIMG7844 CIMG7845 CIMG7847 CIMG7848 CIMG7849

 CIMG7850 CIMG7852 CIMG7853 CIMG7854 CIMG7855 CIMG7856 CIMG7857 CIMG7858 CIMG7859 CIMG7862 CIMG7864 CIMG7867

Es wurde viel gelacht, ernsthaft geübt und gestaunt. Und alle waren sich einig: Das müssen wir wiederholen. Und das werden wir! Den Termin gebe ich euch rechtzeitig bekannt.