Eine neue Liebe

Donovan ist ein offenbar begehrter Junggeselle. Haben sich die beiden Stuten anfangs angewidert abgewandt in ihn keines Blickes gewürdigt, sieht es nun nach einer Woche ganz anders aus. Das Rennen hat bisher Rasga gemacht. Sie ist – wie Cera – hoch rossig und drängt sich Donovan schon recht unanständig auf. Gott sei Dank scheint Donovan nicht zu wissen, was das bedeutet! Er macht keine Anstalten, sie zu bespringen. Er fühlt sich eher ein bisschen geehrt, dass er so begehrt ist und beschützt Rasga vor den anderen Wallachen.
Cera scheint zu denken: „Albern, das verliebte Paar, mit denen habe ich gar nichts zu tun!“ und schließt sich plötzlich Ponywallach Lucky an, mit dem sie sonst eigentlich nichts am Hut hat.
Die anderen beiden Wallache, Haflinger Asterix und der Spanier Diego halten sich ganz im Hintergrund. Mit Donovan als Konkurrenz kriegen sie bei Rasga und Cera keine Schnitte.
Hier noch ein paar Fotos der Pferdetruppe:

Das neue Liebespaar

Wollen wir ein bisschen kuscheln?

Ich hab dich auch zum Fressen gern!

„Jetzt guck sich doch einer diese Idioten an!“, flüstern sich Cera und Lucky zu.

„Aber ein hübsches Paar würden sie schon abgeben!“
„Was meinst du, Lucky, wollen wir auch eine Scheinehe eingehen?“