Tag zwei nach dem Regen

Wie ich gestern ja schon vermutet hatte, sah es im Stall heute wüst aus. Die Boxen waren voll und vor allem alle nass. Weitere Regenfälle über Nacht haben auch nicht gerade für Entspannung gesorgt. Ich habe mal die Mistplatte VOR dem Ausmisten und danach fotografiert:

20150302133805-(1)

Auf der Mistplatte steht zwar noch das Wasser, aber aller Mist ist nach oben geschaufelt. Das Stroh auf der rechten Seite liegt dort mit Absicht, um das Regenwasser von der Regenrinne der Einzelbox aufzufangen.

Und so sieht die Mistplatte NaCH dem Ausmisten aus:

20150302154243 (2)

20150302154243-(1)

Das hat sich gelohnt! Fünf hoch gestapelte Kipp-Karren allein aus den Boxen der Stallgasse.

Und so sahen die Boxen anschließend aus:

20150302154355-(1)

So eine Box lädt zum gemütlichen Nickerchen ein!

Und zu meiner Arbeit in Gummistiefeln schien sogar meistens die Sonne. Leider schlug das Wetter am Nachmittag wieder um und es schüttete am Nachmittag wieder wie aus Kübeln. Die Böden sind mehr als gesättigt. Jetzt wird es Zeit, dass das Wetter endlich umschlägt und den Frühling einleitet, der ja kalendarisch längst begonnen hat. Einen kleinen Frühlingsboten fand ich bei im Garten. Noch etwas zaghaft lugen ein paar Krokusse hervor:

20150302154947-(1)