Was sind Sternschnuppen und woher haben sie ihren Namen?

Ganz zum Schluss zu meinem Stallfest gab es für alle Teilnehmer noch einen Umschlag mit ein paar Weihnachtssternen und einem Glückshufnagel – und folgendem Text:

Von Anfang bis Mitte August fällt ein wahrer Sternschnuppen-Regen auf die Erde. Wisst ihr eigentlich, was Sternschnuppen sind und woher sie ihren Namen haben?

Sternschnuppen bestehen aus Gestein und Staub – Gesteinsbrocken von Asteroiden und Kometen. Kollidieren diese Meteoriden mit unserer Erde, dringen sie mit großer Geschwindigkeit in unsere Erdatmosphäre ein und glühen dabei durch die Reiben an der Lufthülle kurz als Meteor auf. Dieses Aufglühen ist dann das, was wir hier auf der erde als Sternschnuppe wahrnehmen.

Im Juli und August können besonders viele Sternschnuppen am Himmel beobachtet werden. Das liegt an den sogenannten Meteoritenströmen, auf denen eine große Anzahl von Partikeln unterwegs sind. Sehr bekannt ist der Perseiden-Meteoritenstrom, dessen Umlaufbahn die Erde jedes Jahr um den 12. August herum kreuzt.

Soweit die Erklärung für den ersten Wortteil “Stern”.

Aber woher kommt das Wort “Schnuppe”? Dazu muss man in die Vergangenheit reisen, genauer gesagt ins Mittelalter. Dort gebrauchte man das Wort “snuppen”, was so viel heißt wie putzen. Damals waren Kerzen die einzige künstliche Lichtquelle (außer Fackeln). Kerzen wurden “ausgeputzt”. Das dabei zu Boden fallende Ende des Kerzendochtes, der noch glühte, sah dabei den Himmelserscheinungen sehr ähnlich. Die Menschen hielten sie für die Putzabfälle der Sterne und gaben ihnen den Namen Sternschnuppen.

Seit damals hält sich der Aberglaube, dass jemand, der zufällig eine Sternschnuppe am Himmel sieht, einen Wunsch frei hat. Nach dem Erblicken der Sternschnuppe muss man die Augen schließen und sich etwas wünschen. Damit der Wunsch aber in Erfüllung geht, darf man ihn niemandem erzählen – erst, wenn er sich (hoffentlich) erfüllt hat.

Ich habe für euch in den letzten Tagen ein paar Sternschnuppen eingesammelt (siehe Bild unten). Möge euch jedes Sternchen einen großen oder kleinen Wunsch erfüllen!

http://www.stall-schoepke.de/wordpress/wp-content/uploads/2012/08/e_sternschnuppen.jpg