Was so alles passiert ist in den letzten Wochen – Teil 4

Ansonsten hatten wir in den letzten Wochen unglaublich viel Regen. Meistens nur kurz, dafür aber ungeheuer heftig. Und dann die krassen Temperaturunterschiede! Vorgestern noch war es bei knapp 15 Grad recht frisch, heute mussten wir bei 28 Grad schwitzen. Morgen soll es noch heißer werden.

Die Pferde stehen seit gestern wieder nachts draußen. Die hochsommerlichen Temperaturen haben auch die Insektenpopulation explodieren lassen, und die armen Hottis werden arg geplagt.

Dango Dango und Cera tiefenentspannt. Mit einem herzhaften Gähnen macht sich Dango etwas wach.

rasga

Und das steckt offenbar an. Rasga und Anton, der beweisen will, dass er sein Maul vieeel weiter aufsperren kann als Dango.