Welche Überschrift kann da noch passen? Die Bilder sprechen für sich

Eigentlich wollte ich über das ewig andauernde Winterwetter kein Wort mehr verlieren. Aber die Wetterbedingungen der letzten 24 Stunden hatten es wieder in sich.

Wir glaubten uns ja schon beinah im Frühling. Der ganze Schnee war weggetaut, die Vögel trillerten laut und aufgeregt, und abends ist es jetzt schon richtig lange hell. So sah der Himmel noch gestern Mittag aus:

wolken

Und dann das:

schneien

Die Aufnahme entstand heute früh um ca. 10.00 Uhr. Der Schneefall begann gestern Abend gegen 18.00 Uhr – und hörte nicht wieder auf. Dazu eisiger Wind, der es draußen recht garstig sein ließ. Gegen 21.00 Uhr hab ich noch mal die Pferde kontrolliert. Donovan stand draußen! Mit einer weißen “Decke”. Anton war schlau genug, sich unterzustellen…

schnee

schnee2

Hier gab es ca. 30 cm Neuschnee. Echt unglaublich!

Auf meiner Terrasse finden sich viele bunte gefiederte Gäste ein. Sie picken vom Boden auf, was vom ersten Stock (dort steht ein Futterhäuschen) herunterfällt.

vogel

vogel1

Gegen Mittag kam dann völlig überraschend die Sonne raus, und die Landschaft sah wieder aus wie im Bilderbuch…

schnee1

weideweg